Ausbildung Ehrenamtliche im Hospizbereich

Befähigungskurs

 

In einem Befähigungskurs für Hospizbegleitung werden die Teilnehmer auf ihre  Aufgabe intensiv vorbereitet. Inhalte des Kurses sind:

  • Die eigene Auseinandersetzung mit Sterben und Tod
  • Die eigene Auseinandersetzung mit der Situation der kranken oder hochbetagten Menschen
  • Theoretische Grundlagen zu verschiedenen Fachthemen wie
    • Medizin
    • Pflege
    • Palliativmedizin und Palliativpflege
    • Sozialgesetzgebung
    • Kommunikation
    • Spiritualität

In einer Praxisphase können sich die Teilnehmer in ihre neue Aufgabe  einfinden und ihre Begleitungen durch Supervision reflektieren.
Der Befähigungskurs ist berufsbegleitend konzipiert und findet in Andernach alle 2 Jahre statt. Der nächste Kurs beginnt im April 2020.

Wenn Sie Interesse an dieser Aufgabe haben, freuen wir uns über einen Anruf von Ihnen.

Hospizarbeit
Stiftung Kirchliche Sozialstation

Brigitte Protzmann
Theodor-Heuss-Str. 8-12
56626 Andernach
Tel.: 02632-254419
B.Protzmann@sozialstation-andernach.de